Strohstr. 14, 73728 Esslingen
Telefon 0711/355552

info@calypso-naturmoebel.de

Öffnungszeiten:
DI - FR 10-13.00 Uhr und 14-18.00 Uhr
donnerstags bis 19.00 Uhr
sanstags 10-15.00 Uhr

|| Schlafen
 

 

Home

Richtig gut Schlafen
Natumatratzen, Schlafsysteme, Decken, Kissen und Co

Naturmatratzen

Duo-Matratzen

Schlafsysteme

Decken, Kissen & Co

Betten

ergonomisch Sitzen
und Arbeiten

ergonomisch Sitzen
und Tafeln

Entspannen
Sessel und Sofas

Stauraum
Schränke und Kommoden

Trend
Möbel- und Regalsystem

Kinder
Möbel und Bettwaren

Bambus

Zubehör, Pflegemittel,
Accesoires

Ausstellungsstücke,
Schnäppchen

Kontakt

Impressum

 

 

So richtig gut schlafen und sich wohlfühlen - aber wie findet man die richtige Matratze für sich?

Schlaftheorien gibt es fast so viele wie unterschiedliche Matratzen auf dem Markt.
Wie soll man daher wissen welche "die Richtige" ist?

Mit über 25 Jahren Erfahrung wissen wir eines sicher: Schlafen erlebt man im Fühlen!
Ob man sich wohlfühlt und auf einer Matratze entspannen kann oder verspannt auf der Matratze liegt kann man nur im Vergleichen verschiedener Matratzentypen erfahren. Ist die Matratze zu hart empfindet man Druck und die Muskulatur verspannt sich, ist die Matratze zu weich wird die notwendige Bewegung behindert. Beidesmal fühlt man sich nicht wohl und beides stört die Regeneration der Bandscheiben.

Da tagsüber die senkrecht wirkenden Kräfte die Bandscheiben und den Gallertkern zusammen-pressen sollte die Wirbelsäule nachts in eine leichte Streckung kommen damit sich sich die Band-scheiben wieder vollsaugen können und der Gallertkern Nucleus Pulposos - unser "Stoßdämpfer" - wieder in eine Ausgangsposition kommt.

Wenn sich die Matratze dann "nur" an die Wirbelsäule anpasst reicht das auf keinen Fall - die Wirbelsäule muß schon in die Dehnung kommen.

Wenn Sie morgens etwas größer sind als vor dem Zubettgehen dann hat Regeneration in der Wirbelsäule stattgefunden.

Damit der Regenerationsprozess überhaupt starten kann ist in erster Linie eines notwendig: Entspannung! Ohne Entspannung keine Regereration.

Um sich gut entspannen zu können halten wir 2 Punkte für besonders wichtig,
die richtige Festigkeit der Matratze und ein gutes Schlafklima.

Empfindet man die Matratze zu hart oder zu weich und "schwammig" tut man sich mit dem Entspannen schwer. Schwitzt oder friert man im Bett läßt die Muskulatur auch nicht los

 

Die richtige Festigkeit:

Soviel Anpassung wie nötig und soviel Halt wie möglich - die richtige Matratze passt sich so gut dem Körper an dass man keinen Druck empfindet, denn sonst versucht die Muskulatur den Druck auszugleichen was die Entspannung verhindert aber soviel Halt wie möglich damit die zur Regeneration notwendigen Bewegungen und Ausrichtungen während des Schlafes nicht behindert werden. Denn die Regeneration ist ein Prozess und kein Zustand. Manche Menschen meinen sie würden sich im Bett nicht bewegen und morgens genauso wieder aufstehen, wie sie ins Bett gelegt haben, aber dann wäre auch keine Streckung in der Nacht erfolgt und damit auch keine Regeneration. Vertrauen Sie Ihrem Gefühl, die meisten Menschen merken schnell welche Festigkeit gut tut.

 

Ein gutes Schlafklima:

Um richtig zu entspannen ist ein gutes Schlafklima sehr wichtig, denn eine "trocken Wärme" hilft den Muskeln schneller "loslassen" zu können. Bei zuviel Hitze oder Kälte bleibt man in der Anspannung. Diese "trockene Wärme" wird von atmungsfähigen und feuchtigkeitsregulierenden Materialien erzeugt, mit denen unsere Matratzenkerne ummantelt werden. Natürliche Materialien (wie z.B. Schurwolle) sind dazu am Besten geeignet, da nur natürliches Material hygroskopisch ist und das Zuviel an Feuchtigkeit absorbieren kann. Synthetische Materialien, auch neue High-Tech-Fasern aus Erdöl, sind nicht hygroskopisch.
Genügend atmungsfähiges und feuchtigkeitsregulierendes Material in Matratze und Zudecke unterstützt alle Körperfunktionen im Schlaf bestens und wirkt zudem antirheumatisch.
 

Da jeder Mensch anders ist sollte eine Matratze individuell ausgesucht und auch auf die jeweiligen Lattenroste abgestimmt werden. Daher führen wir ein breites Sortiment an Matratzen und Lattenrosten, von fest bis hochelastisch. Alle Latexkerne sind bei uns aus
100% Naturlatex, daher ökologisch und CO2-neutral, alle Matratzen sind schadstoffkontrolliert.

Gerne laden wir Sie ein zum ausgiebigen Probeliegen.

"Wie soll ich in 5 Minuten entscheiden welche die beste Matratze für mich ist?" werden wir oft gefragt, aber 25 Jahre eigene Erfahrung zeigen uns deutlich dass fast alle Menschen Unterschiede gut erfühlen können und sehr schnell zu harte oder zu weiche Matratzen ausscheiden können.

Willkommen zum Testen

Naturmatratzen Duo-Matratzen-System Schlafsysteme
     

 


Ansichten unseres Matratzen und Bettenstudios


 

 

   
     
 
© Calypso Naturbetten & Möbel
 

 

 

Schlafsysteme Matratzen Betten